Herzlich Willkommen auf der Website von

elkes-feriendomizil-sh.com

Sie suchen das Besondere in der Metropolregion Hamburg? Bei uns haben Sie es gefunden:

Die TOP-Ferienwohnung im Norden!

Unsere exklusive Wohnung "Elkes-Feriendomizil-SH" ist ein ruhiges und gemütliches Quartier in dem kleinen Dorf Schretstaken,

unweit der Autobahn A24 (Anschlußstelle Talkau ca. 4 km).

Es liegt im süd-östlichen Schleswig-Holstein - inmitten des schönen Herzogtums Lauenburg -

im Städtedreieck Hamburg (40 km), Lübeck (40 km) und Schwerin (65 km).

In unmittelbarer Nähe finden Sie tolle Ausflugsziele, Wälder und Seen mit ausgedehnten Rad-, Wander- und Reitwegen.

Auch Chopperfreunde oder Kurvenfresser kommen in unserer Gegend voll auf ihre Kosten.

Ideal für den Urlaub mit der ganzen Familie (bis max. 4 Personen), als autobahnnahe Übernachtungsmöglichkeit

für Transitreisende und Biker oder für Handwerker auf Montage in der Umgebung.

Haustiere sind bei uns herzlich willkommen und wohnen kostenlos!

Bei uns können Sie Ihren Aufenthalt "im echten Norden" unbeschwert genießen.

Detaillierte Informationen, Preise und Verfügbarkeit entnehmen Sie bitte unseren Seiten.

Viel Spaß beim Stöbern!

 

 

Über uns

Als ursprünglicher Bestandteil eines großen Gehöfts, wurde unsere Parzelle nach Abriss der alten Gebäude und Grundstücksteilung jahrzehntelang überwiegend als Heu-Wiese und Pferdekoppel genutzt.

Im Jahre 2007 haben wir dieses großzügige Holzständer-Fertighaus als Einfamilienhaus mit ebenerdiger Einliegerwohnung errichten lassen.

Es liegt inmitten des alten Siedlungsbestandes, in einer ruhigen gepflasterten Sackgasse und grenzt rückseitig an eine Heuwiese.

Nachdem unsere Kinder ihr "Nest" verlassen haben, wohnen wir mit unserer Collie-Mischlingshündin "Candy" und einigen Katzen in der Hauptwohnung des Hauses. Diese erstreckt sich über das komplette Dach- und halbe Erdgeschoss.

Die zweite Hälfte des Erdgeschosses ist "Elkes-Feriendomizil-SH" und wartet auf Ihren Besuch.

 

Wir freuen uns auf Sie!

  • Facebook - Grey Circle

Über Schretstaken

 

Die kleine Gemeinde Schretstaken ist immer noch durch eine rege Landwirtschaft geprägt - Ackerbau und Viehzucht sind die Erwerbsgrundlage diverser Kleinbauern. Dieses spiegelt sich auch im Landschaftsbild der Umgebung wieder: Kleine Haine wechseln mit Heuwiesen, Mais-, Getreide- und Rapsfeldern, die im Frühsommer in hellem Gelb erstrahlen.

Jedoch wollen wir auch die Schattenseiten nicht unerwähnt lassen: Besonders im zeitigen Frühjahr und nach der Ernte kann es vermehrt zu stärkeren Geruchsbelästigung durch die unnötige Güllung der Felder kommen. Die Ursache hierfür findet sich in unser aller Verbraucherverhalten bezüglich des Fleischkonsums, der daraus resultierenden Massentierhaltung sowie der Unvernunft und

Kritikresistenz vieler Landwirte.

Wir hoffen auf ein baldiges Umdenken aller, eine Verschärfung der Emissionskontrollen in ländlichen Gebieten sowie eine drastische Verschärfung und lückenlose Überwachung zur Einhaltung der Gülleverordnung!

 

Site ©2019 by efd-sh.com, Logo-Foto ©2014 by Simon Schwachhöfer. All Rights Reserved. Die Inhalte dieser Site wurden nach

bestem Wissen und Gewissen erstellt, stellen aber keine Rechtsverbindlichkeit dar. Bitte beachten Sie auch unsere Seite Impressum / Datenschutzerklärung